Musikmuseum 61
18,00
inkl. gesetzl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Menge:
CD/DVD

Musikmuseum 61

18,00 inkl. MwSt

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

MARTIN NITSCH
MUSIC FOR THE NEW LIFE QUINTET

 

Clemens Ebenbichler (Saxophon)
Klaus Hofer (Drums)
Martin Ohrwalder (Trompete, FlĂĽgelhorn)
Dragan Trajkovski (Bass)
Bernd Haas, Christian Hauser, Roland Heinz und Hannes Riepler (E-Gitarren, akustische Gitarre)

Martin Nitsch (1970–2018) gehörte zu den prägendsten Figuren der Tiroler Jazzszene. Für sein letztes Projekt scharte er heimische Jazzgrößen um sich und gab dem Ensemble den vielsagenden Namen NEW LIFE QUINTET. Die zehn Stücke, die er, von seiner Krankheit gezeichnet, für diese Formation schrieb, wurden nur einmal öffentlich gespielt. Zu einer Studioaufnahme kam es nicht mehr. Nun haben sich Kollegen, Freunde und Weggefährten Martin Nitschs zusammengefunden, um dieses Projekt zu realisieren – als Hommage an eine große Musikerpersönlichkeit und zugleich die erste reine Jazz-Produktion des Labels  musikmuseum.

Hörprobe

Martin Nitsch – Dizzy’s and Gershwin’s Nightmare
0:00
Martin Nitsch – The Rose of Jericho
0:00
Martin Nitsch – „Oh, Ha!“-Suite: H.
0:00
Häuserübersicht

Einwilligung

Durch das „Akzeptieren“ willige ich ausdrücklich in die Drittlandübermittlung meiner technischen Informationen (insb. IP-Adresse) ein, damit der Inhalt dargestellt werden kann. Ich nehme zur Kenntnis, dass in den USA kein ausreichendes Datenschutzniveau vorliegt und das Risiko besteht, dass unter anderem US-Behörden auf meine Daten zugreifen könnten und dagegen kein ausreichender Rechtschutz besteht. Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf meiner Einwilligung finde ich in der Datenschutzerklärung.