Tracht

Tracht. Eine Neuerkundung
Tracht
24,90 €
Eine Neuerkundung
 

ODER
Tracht
Beschreibung

Details

Katalog zur Ausstellung „Tracht. Eine Neuerkundung“ von 27. März bis 22. November 2020 im Tiroler Volkskunstmuseum 

Seit der Jahrtausendwende erleben Dirndl und Lederhose eine erstaunliche Wiederkehr in der Mode. Nach wie vor löst das Trachtige aber auch Unbehagen aus – kam und kommt es doch in wechselnden politischen Systemen zum Einsatz. Grund genug, einmal mehr in die Geschichte heimischer Kleidung und Folklore zurückzublicken. Der Begleitband zur Sonderausstellung „Tracht. Eine Neuerkundung“ legt einen Schwerpunkt auf die Neuentdeckung sogenannter Trachten seit circa 1900 im Tiroler Raum.

Mit Beiträgen von: Reinhard Bodner, Timo Heimerdinger, Nadja Neuner-Schatz, Martin Achrainer, Hans Karl Peterlini, Anna Larl und Manuela Rathmayer, Alexandra-Marlène Puchner, Simone Egger, Claudia Selheim, Thomas Albrich, Magdalena Puchberger und Birgit Johler, Thekla Weissengruber, Monika Ständecke, Christa Reitermayr, Lale Rodgarkia-Dara, Ulli Weish, Susanne Gruschler, Michael Kasper, Andrea Sommerauer, Nikolaus Hagen, Ulrike Kammerhofer-Aggermann, Hubert Mock, Michael J. Greger, Angelika Neuner-Rizzoli, Agnes Egger Andergassen, Helmut Rizzoli, Konrad J. Kuhn

Umschlag und Trennblätter: Johannes Plattner
Satz und Umschlag: Regina Tschurtschenthaler
Druck: Alpina Druck GmbH, Innsbruck

Herausgeber: Peter Assmann, Reinhard Bodner, Karl C. Berger,
Tiroler Landesmuseen-Betriebsgesellschaft m.b.H.

Details: 223 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gedruckt auf umweltfreundlichem, chlor- und säurefrei gebleichtem Papier

ISBN 978-3-900083-83-0