Tyrolienne 3

Tyrolienne 3
Tyrolienne 3
18,00 €
12 Lieder der Tiroler Nationalsänger
ODER
Tyrolienne 3
Beschreibung

Details

Diese überaus bemerkenswerte CD-Produktion enthält die Ersteinspielung des Repertoires der Tiroler Nationalsänger Geschwister Rainer aus Fügen im Zillertal, wie diese es 1827 in London mit großartigem Erfolg präsentiert haben. Die Darbietungen der fünf Sänger - einer Frau und vier Männer - hatten dermaßen Eindruck gemacht, dass noch im selben Jahr eine Ausgabe ihrer Lieder im authentischen Satz und mit Klavierbegleitung, bearbeitet von Ignaz Moscheles, in London erschien. Unsere Produktion basiert auf dieser Quelle, sowohl was die Besetzung der Lieder mit fünf Singstimmen betrifft, als auch in der Verwendung eines Hammerfügels (Johann Georg Gröber, Innsbruck, um 1825). Zur Abrundung der Programmfolge wurden Tiroler Tänze aus historischer Überlieferung in Stubenmusikbesetzung mit Geigen, Klarinetten, Schwegel, Hackbrett, Harfe und Streichbass eingefügt.

Geschwister Rainer - Jodler, Der Schweizerbue, Der Alpenjäger, Sagt er, Die Frühlingszeit, Die Gamsen, All enk Nachbarsleuten, Der Tyroler Landsturm, Wann i morgens früh aufsteh, Das Schützenlied, War’s vielleicht um eins,
Felix RAINER - Lauterbach, Auf d’Alm Zillertaler Tänze, Tiroler Bauerntänze

Interpreten: Maria Erlacher (S), Markus Tilly (A), Martin Mitterrutzner (T), Martin Kluibenschädl (Bariton), Hans Rainer (B), Günther Simonott (Hammerflügel), Stubenmusik des Ferdinandeums