Tiroler Urkundenbuch - Band 2: 1140 - 1200

Tiroler Urkundenbuch2
Tiroler Urkundenbuch - Band 2: 1140 - 1200
59,90 €
Abteilung II: Die Urkunde zur Geschichte des Inn-, Eisack- und Pustertals
ODER
Tiroler Urkundenbuch - Band 2: 1140 - 1200
Beschreibung

Details

Nach dem 2009 erschienenen ersten Band des Tiroler Urkundenbuches, Abteilung II präsentiert das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum den zweiten Band des auf drei Bände ausgelegten Gesamtwerkes.

Damit wird die für die Rechts- und Verfassungsgeschichte Tirols grundlegende Edition weitergeführt. Mit dem Band 2 der Abteilung II liegen nun erstmals sämtliche Schriftquellen zur Geschichte des Inn-, Eisack- und Pustertals von 1140 bis 1200 in kritischer Bearbeitung vor. Die Publikation spannt einen Bogen vom Beginn der Amtszeit Bischof Hartmanns von Brixen 1140 bis zum Wechsel Bischof Eberhards von Brixen nach Salzburg im Jahr 1200. Bearbeitet wurden die Schriftquellen wieder durch Dr. Martin Bitschnau, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Tiroler Landesmuseen, und Dr. Hannes Obermair, Direktor des Stadtarchivs Bozen.

Herausgeber: PD Dr. Wolfgang Meighörner, Tiroler Landesmuseen-Betriebsgesellschaft m.b.H.
579 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7030-0485-8